Facelift

Facelift in München Grünwald

Im Alter verliert die zarte Gesichtshaut rasch an Elastizität. Die Gesichtsmuskulatur erschlafft. Darüber hinaus können UV-Strahlung, genetische Faktoren, Rauchen sowie die unwillkürliche, permanente Mimik den Prozess noch beschleunigen. Der Facelift kommt vor allem dann infrage, wenn andere Methoden wie beispielsweise das Auffüllen der Falten mit Unterspritzungsmaterialien wie Hyaluronsäure nicht mehr den gewünschten Effekt erzielen oder das Gesicht zu stark verändern. Am häufigsten klagen die Betroffenen über Hängebacken, eingefallene Wangen oder einen schlaffen, faltigen Hals.

Dr. Daniel Müller unterscheidet zwischen Halslift, Composite Facelift (Hals und Wangen mit SMAS), Mittelgesichtslift , Schläfenlift und endoskopischem Stirnlift.

Bei dem sogenannten SMAS-Lift wird beim Eingriff nicht nur die Haut, sondern auch das darunterliegende Gewebe gestrafft. Diese Methode führt zu einem länger anhaltenden Ergebnis.

Jede Anwendung von Facelifting wird mit Schnitten entlang bestimmter Konturen vorgenommen. Entlang dieser feinen Schnitte wird die Haut gestrafft und die überschüssige Haut entfernt. Ist die Faltenbildung besonders stark wird nicht nur die Haut, sondern auch unterliegendes Geweben, wie beispielsweise Muskeln, gestrafft um ein ästhetisches Ergebnis zu erhalten.

Ein Facelift wird unter Vollnarkose durchgeführt. Nach dem Eingriff werden Sie eine Nacht in der Klinik verbringen.

Körperliche Anstrengung wie Sport, Tätigkeiten im Haushalt oder Hitze müssen für ein bis zwei Wochen gemieden werden.

Risiken eines Facelifts

Ein Facelifting birgt, wie jeder Chirurgische Eingriff, Risiken. Ist der Chirurg unerfahren, kann dieser Nerven im Gesicht verletzten. Dies kann zu Lähmungen führen. Diese sind nur sehr schwer oder gar nicht zu heilen. In seltenen Fällen führt ein Facelift zu einer Wundheilungsstörung. Um dies zu vermeiden sollten starke Raucher postoperativ den Nikotin Konsum einschränken. Nach dem Eingriff können Schwellungen oder Hämatome auftreten, welche aber nach ein bis zwei Wochen verschwinden.

 

ÜBER MICH

Herzlich willkommen auf meiner Webseite. An dieser Stelle möchte ich, Dr. Daniel Müller, mich Ihnen kurz vorstellen.

LYMPHKNOTENTRANSPLANTATION

Die Lymphknotentransplantation ist neben der Korrektur- und Migräne-Operation einer der Spezialgebiete von Dr. Daniel Müller.

VIDEOS

Von Brustvergrößerung bis Augenkorrektur: Das Leistungsspektrum von Dr. Daniel Müller kompakt im Video erklärt.

Kontaktaufnahme

Priv. Doz. Dr. Daniel Müller
Südliche Münchner Straße 46
82031 Grünwald

+ 49 (0)89-30769566
info@dr-danielmueller.com
Dr. Daniel Müller - Aesthetics
doc.mueller.aesthetics

Termin online buchen