Verkleinerung des Venushügels in München

Verengung der Vagina

Verkleinerung des Venushügels in München

Vaginalverengung in München

Vaginalverengung in München – Diese Operation wird häufig von Frauen in Anspruch genommen, bei denen sich das Gewebe nach einer Geburt oder im Alter nicht mehr richtig zurückbildet. Dies kann Herr Dr. Daniel Müller mit verschiedenen Techniken behandeln. Welche Technik bei Ihrer Operation Anwendung findet, wird individuell durch Dr. Daniel Müller entschieden.

Der Eingriff wird unter Vollnarkose durchgeführt. Bis das Gewebe vollständig gestrafft ist, dauert es ca. vier bis sechs Monate. Das entspricht ungefähr der Regenerationsdauer des Gewebes nach einer Geburt. Nach der Operation sollte die Patientin zwei Wochen lang auf Intimverkehr und auf Sport verzichten. Treten nach diesen zwei Wochen weiterhin Schmerzen auf, sollte die Patientin weitere Tage pausieren.

Risiken einer Vaginalverengung

Nach der Verengung der Vagina kann es zu einer Übersensibilität kommen, daher sollte beim Intimverkehr sehr behutsam vorgegangen werden.
Schmerzen, die wie nach jedem Eingriff auftreten können, können medikamentös behandelt werden. Die Wundheilung wird durch die gute Durchblutung der Vagina unterstützt. Dennoch gibt es auch bei diesem Eingriff Risiken, wie etwa Schwellungen, Rötungen oder Nachblutungen.

Sie interessieren sich für eine Vaginalverengung und wünschen sich ein persönliches Beratungsgespräch mit Dr. Daniel Müller? Nehmen Sie gerne Kontakt zu Dr. Müller auf und kommen in seine Praxis in München Grünwald. Hier werden Sie über alle Komplikationen der Vaginalverengung aufgeklärt.

 

Kontaktaufnahme

    Priv. Doz. Dr. Daniel Müller
    Südliche Münchner Straße 46
    82031 Grünwald

    + 49 (0)89-30769566
    info@dr-danielmueller.com
    Dr. Daniel Müller - Aesthetics
    doc.mueller.aesthetics






    Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung).